Einzigartige Lederarten

Exklusive handgefertigte Taschen aus exquisitem Leder

Dudra East liegt etwa 5 km von der Grenze zu Kaschmir entfernt, in der pakistanischen Provinz Punjab. Der Punjab ist weltweit für die besten Lederhäute bekannt. Dies ist auf die besonderen Tierrassen, ihre Lebensweise und die klimatischen Bedingungen zurückzuführen. Die Büffel, Rinder, Schafe und Ziegen sind eher klein. Jedes Tier legt täglich Dutzende Kilometer zurück, um genügend Nahrung zu finden. Hierbei ist es der kargen Natur ausgesetzt: Es muss sich im Sommer Temperaturen von bis zu 50° C und im Winter an Minusgrade anpassen. Die Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht sind ebenfalls gravierend. All dies beeinflusst die Tierhäute. So bleiben diese relativ dünn, aber extrem stark.

Leicht wie eine Feder, aber zäh wie Sattelleder. Unsere ausgewählten Lederarten sind so extrem langlebig, dass Dudra East auf jede Tasche 3 Jahre Qualitätsgarantie gewährt. Im Gegensatz zur üblichen Lederindustrie vermeidet Dudra jegliche Spaltung: Durch sorgfältiges Überprüfen der Häute entscheiden unsere Täschnermeister, welche Haut sich ohne Spaltung für welche Brieftasche, Geldbörse, Aktentasche, Handtasche, Rucksack oder Reisetasche am besten eignet. Auch dünnes Leder ist sehr robust und haltbar, wenn es aus einer ganzen Hautschicht besteht. Für unsere Luxus Ledertaschen verwenden wir möglichst große Lederstücke, da gerade die Ansatzstellen immer die Schwachstellen sind.

Die Verantwortung für Mensch und Umwelt liegt uns sehr am Herzen. Die ausgewählte edle Häute werden von erfahrenen Gerber mit biologisch abbaubare Behandlungsmittel gegerbt – ohne jede Umweltbelastung. Diese Häute werden mit Wasserlösliche Anilinfarben durchgefärbt. Es wird nicht mit Kunststoff Deckfarben „geschönt“.

Zum Schluss wird die Oberseite sorgfältig mit Wachs per Hand tamponiert. Dies verleiht dem Leder einen einzigartigen Look und entfaltet seine natürliche Schönheit. Jede Haut, sogar jede Hautpartie, hat ihren eigenen Schimmer – also 100 % Naturleder. Es ist besonders geschmeidig, nässe- und hitzebeständig. Das Anilinleder ist selbstverständlich frei von Chrom IV, PCP- und AZO-Farben.

Wir verzichten auf jede unnötige Unterfütterung: Stattdessen wird die Unterseite des Leders auf eine besondere Weise fein geschliffen, daher ist sie samtweich und absolut flusenfrei.

100 % Halal Leder: Leder und Futter der Dudra East Produkte entsprechen dem islamischen Halal Gesetz. Unsere Leder sind hautfreundlich und verursachen keine Allergien.

Geniales Vintage Leder

Ultra starkes Büffelleder im antiken Vintage-Look

Einfach einzigartiges Kaschmir Leder: Federleicht, extrem haltbares und robustes Büffelleder ist enorm beliebt wegen seines rustikalen Looks und seinem extrem weichen und besonders seidigen Touch. Das exklusive Leder ist nässe- und hitzebeständig.

Einzigartige Businesstaschen aus federleichten, aber ewig haltbaren Leder! Das exzellente Leder stammt von einer speziellen Büffelrasse. Ihre Lebensweise, die Kargheit der Natur und die klimatischen Bedingungen beeinflussen deren Häute. Sie bleiben relativ dünn (ca. 2 mm) – ideal für extrem hochwertige Business Taschen, Shopper und Rucksäcke, da die Felle nicht gespalten werden müssen.

Extreme leichtes Leder: Eine ganze Haut, ca. 2,4 m², wiegt kaum 1000 g.

Das beste für Mensch und Natur: Nachhaltiges premium Leder. Die feinsten Büffelkalb Häute werden von erfahrenen Gerbern mit biologisch abbaubarem Behandlungsmittel gegerbt – ohne Umweltbelastung. Die Häute werden mit wasserlöslichen Anilinfarben durchgefärbt und nicht mit Kunststoff Deckfarbe Geschönt“.

Bei diesem besonderen Leder wird bewusst eine sogenannter Vintage-Look erzeugt. Die kostbaren Häute werden dann manuell durch eine spezielle Technik tamponiert. Schließlich wird das Leder mit Wachs imprägniert, wodurch seine natürliche Schönheit entfaltet wird. Farbunterschiede, verschiedene Venenstrukturen, Narben, Insektenstiche, Kratzer, Abrieb Flecken und Unebenheiten sind typische Merkmale. Jede Haut, auch jeder Teil der Haut, hat einen eigenen Glanz – ein echtes Unikat.

Einmaliges Rindsleder

Schönste Businesstaschen aus erstklassigem Rindsleder

Das schlicht edle, extrem leichte aber extra langlebige Rindsleder aus Kaschmir ist sehr beliebt – nicht nur wegen seines außergewöhnlichen eleganten Looks, sondern auch aufgrund der absolut weichen und geschmeidigen Note.

Extra feines Dudra Rindsleder kommt von speziellen Rindern. Karge Natur, ihre Lebensart, und extreme klimatische Bedingungen beeinflussen die Rinderhäute; diese bleiben relativ dünn – ca. 2 mm – und damit ideales Leder für exzellente Arbeitstaschen, Aktenmappen, Laptop Taschen, Rucksäcke, Schultertaschen und Tragetaschen.

Federleichtes Premium Leder: Eine ganze Haut, ca. 2,25 m², wiegt kaum 1000 g.

Nachhaltige Verantwortung für Mensch und Umwelt: Die ausgesuchten, edle Rinderhäute werden von qualifizierten Gerbern mit biologisch abbaubare Behandlungsmittel gegerbt und mit wasserlöslicher Anilinfarben durchgefärbt. Das Leder wird nicht mit Kunststoff Deckfarben „geschönt“ – ohne jede Umweltbelastung

100 % Naturleder: Zum Schluss wird die Oberseite von Meisterhand sorgfältig mit Wachs tamponiert. Dies verleiht dem Leder einen einzigartigen Look, es wird besonders geschmeidig, nässe- und hitzebeständig. Unterschiedliche Narben und Venenstrukturen machen jede Haut zu einem echten Unikat.

Ein echtes Naturwunder: Crazy-Horse Leder

Luxus Crossover Taschen aus extrem robustem Leder

Das außergewöhnlich leichte, trotzdem enorm haltbare Leder ist nicht nur wegen seines einzigartigen antiken Looks beliebt, sondern auch für seinen besonders soften Touch. Verschiedene Narben und Venenstrukturn verleihen jeder Haut einen individuellen Schimmer.

Das seltene Leder dieser besonderen Büffelrasse verdanken sie ihrer Lebensweise und den klimatischen Bedingungen. Die nackten Büffel Häute bleiben relativ dünn – etwa 2 mm stark – und damit ideal für extrem beliebte antike Arbeitstaschen und schönste Rucksäcke.

Leicht wie ein Vogel, zäh wie echtes Sattelleder: Eine ganze Haut, ca. 2,4 m², wiegt kaum 1000 g.

Verantwortungsvolle Nachhaltigkeit: Die Oberseite der edlen Büffelhäute wird sorgfältig angeschliffen. Die natürlichen Narben bleiben aber erkennbar. Anschließend wird das Leder mit verschiedene Pflanzenölen und Wachsen manuell getränkt. Hierdurch entfaltet das Leder seine spezifische Schönheit: Beim Reiben oder Zusammendrücken verändert sich die Farbe, kehrt aber nach einer Weile zurück.

Dudra East voll durchgefärbtes Leder bleibt offenporig und naturbelassen, und trotzdem nässe- und hitzebeständig.

Rares Kashmir Kalbsleder

Feinste Leder Accessoires aus edelstem Kalbsleder!

Kaschmir in Leder: mit einem feinen weichen und geschmeidigen Touch wie Samt und Seide. Leicht wie ein Vogel – eine ganze Haut, ca. 1,4 m², wiegt kaum 450 g – ist aber reißfest und langlebig wie Edelstahl. Jede Haut ist einzigartig aufgrund unterschiedlicher Narben und Venenstruktur.

Die zierlichen Kaschmir Kälber liefern hauchdünne Häute – sie haben eine Stärke von etwa 0,7 – 1 mm – und damit ideales Leder für extra schlanke Kleinlederwaren, feine Geldbörsen, elegante Gürteltaschen, attraktive Abendtaschen und praktische Hüfttaschen.

Dudra,s wichtiger Umweltbeitrag ist das öko-freundliche Leder: Die feinsten Kalbshäute werden von erfahrenen Gerbern mit biologisch abbaubarem Behandlungsmittel gegerbt und mit wasserlöslichen Anilinfarben durchgefärbt. Es wird nicht mit Kunststoff Deckfarben geschönt.

Zum Schluss wird das Leder in einem Spezial-Verfahren mit Wachs imprägniert, hierdurch entwickelt es seine typische Schönheit. Diese feine Behandlung verleiht dem Leder attraktiven Naturleder Optik – es wird nässe- und hitzebeständig.

Kaschmir Ziegen-Veloursleder

Exklusive Wildleder Taschen – Handgemacht, Elegant und Extravagant!

Original Kaschmir Suede: einfach zum Kuscheln, Schmusen und Verlieben! Leicht wie eine Feder, weich, geschmeidig und samtig wie Seide, trotzdem äußerst reißfest und strapazierfähig wie echtes Zügelleder.

Die Rückseite bzw. Fleischseite der raren Kaschmir Häute wird sehr fein geschliffen. Dies verleiht der Haut ein samtiges Velours und angenehm warmen Griff. Durch unterschiedliche Narbenbildung und Aderstruktur ist jede Haut ein echtes Unikat.

Die wertvollen Wildleder der edlen Kaschmir Ziegen sind ihrer Lebensweise und den klimatischen Bedingungen zu verdanken. Die Häute der Ziege bleiben sehr dünn – nur 0,6 mm stark, ca. 0.7 m² Fläche wiegen lediglich 200 g – ideales Leder für exklusive Handtaschen, feinste Accessoires, Geldbörsen, Kosmetiktaschen, Brieftaschen, Kulturtaschen und Schlüsseletuis.

Aufgrund der herausragenden Eigenschaften wird das edle Leder häufig für die Herstellung von exklusiver Damenbekleidung und funktioneller Sport- und Arbeitskleidung eingesetzt.

Besonders solides Sattelleder für die Beriemung

Dudra East fertigt seine Ledertaschen für Generationen. Die Griffe, Träger und Riemen der Taschen sind ständig enormer Belastung und Dauer Abrieb ausgesetzt. Irgendwann flusst jede Nähte. Als Vorkehrung fertigen die erfahrenen Dudra-Täschner jegliche Griffe und Riemen aus massivem Single Leder – ohne Ansätze und Nähte.

Extra starke und dicke Jungbullen Häute (ca. 3 mm dick) werden ausgewählt und sorgfältig einem speziellen Gerbverfahren unterzogen. Dieser komplexe Prozess dauert bis zu 3 Monate. Abschließend wird die Oberseite mit Wachs vorsichtig von Hand tamponiert.

Das wetterfeste Sattelleder ist ein Symbol der Stärke und Robustheit, welches höchsten Belastungen standhält.