Faires Unternehmen

Ledertaschen Manufaktur

Er lebt seit Jahrzehnten in Bochum, aber sein Herz schlägt für Dudra East.

Ghulam Hussain studierte in Bochum, kennt sich bestens aus mit den Bedürfnissen des europäischen Marktes und weiß Trends gekonnt in seinen Lederwaren-Linien umzusetzen.

Der gebürtige Pakistani hat nicht nur den Namen seines Heimatdorfes für die Firma verwendet; in Dudra East befindet sich auch die gesamte Lederwaren Produktion. Was 1984 mit einem alten Täschnermeister begann, ist heute eine Produktionsstätte für bis zu 300 Mitarbeitern, von der der gesamte Ortshaft lebt. Moderne Maschinen und eine fundierte Ausbildung der Täschner im eigenen Betrieb garantieren hier einen guten Lebensstandard in der tendenziell armen Region.

Ghulam Hussain interpretiert Nachhaltigkeit im Sinne von Verantwortung für Mensch und Natur. Dabei schlägt er geschickt eine Brücke zwischen pakistanischer Tradition und europäischer Marktwirtschaft. Ökologie und Nachhaltigkeit gehen bei Dudra East Hand in Hand mit einem exklusiven Anspruch an Qualität und Design.

Ein Teil des Erlöses kommt zudem direkt Bildungsprojekten in Pakistan zugute.